Stadtsportbund Rostock e.V. - Dachverband der Rostocker Sportvereine
Sie befinden sich hier:

Rostocker Senioren sehr aktiv!

09.12.14

Einer guten Tradition folgend, waren Mitte November alle Rostocker Seniorensportler zum 19. Hallensportfest in die Sporthalle Fiete-Reder eingeladen. Mehr als 200 Sportbegeisterte kamen und absolvierten einen sehr bewegungsreichen Vormittag.

Die Erwärmung mit bunten Tüchern war sehr farbenfroh! Danach wurde an sechs Stationen der Übungsbetrieb aufgenommen. Sehr beliebt war Drums Alive, das Trommeln auf Pezzibällen, gepaart mit Elementen der Aerobic. Ebenso die Airtrackbahn, auf der einfache Übungen, wie Gehen, Steigen, Hüpfen und Springen, mit und ohne Hilfe, zu bewältigen waren. Sehr interessiert waren unsere Senioren bei der Vorstellung des neuen Sportgerätes Smovy.

Sehr anspruchsvoll war auch die Station, an der mit Gewichtsmanschetten gearbeitet wurde. Hier kamen einige Sportfreunde an ihre Leistungsgrenzen. In der kleinen Turnhalle war durch die Geräte Stufenbarren, Reck, Schwebebalken, Kasten und Schaumstoffgrube ein Hindernisparcours vorbereitet, der mehrmals überwunden werden musste. Viele Helfer, ein besonderer Dank gilt den Rostocker Vereinssportlehrern, sorgten dafür, dass am Ende der Veranstaltung viele Teilnehmer sehr zufrieden waren und dies auch deutlich artikulierten. Sehr stimmungsvoll wurden die meist weiblichen Seniorinnen mit einem Tanz nach Walzermelodien verabschiedet.

Der Stadtsportbund bereitet schon jetzt weitere seniorensportliche Maßnahmen für 2015 vor, natürlich mit dem besonderen Höhepunkt, den Seniorensportspielen im Seebad Ückermünde.

Alle Veranstaltungsberichte